Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Grossbritannien: Erneut Proteste gegen höhere Studiengebühren

Von Klaus Wallmann sen | 10. Dezember 2010

Zu wütenden Protesten kam es am Donnerstag vor dem britischen Parlament in London, das über eine deutliche Erhöhung der Studiengebühren entschied. Mehrere tausend Menschen forderten einen Stopp der Gebührenerhöhungen auf bis zu 10.700 Euro pro Jahr und der Kürzungen im Bildungsbereich. Ein Teil der Demonstranten zog in Richtung Buckingham-Palast, dem Sitz der Königin. Beim Versuch, Polizeiabsperrungen zu durchbrechen, kam es zu heftigen Auseinandersetzungen mit der Polizei.


Stichworte: Bildung, Gebühren, Grossbritannien, Kürzung, Studentenprotest, Studiengebühren

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | 1 Kommentar »
Kommentare sind abgeschalten, aber Sie können von Ihrer Website trackbacken.

Druckversion Druckversion

· read: 418 · today: 2 · last: 3. Oktober 2014

1 Kommentar zu “Grossbritannien: Erneut Proteste gegen höhere Studiengebühren”

  1. Grossbritannien: Erneut Proteste gegen höhere Studiengebühren … meint:
    11. Dezember 2010 um 11:52

    [...] den Originalbeitrag weiterlesen: 15 – Grossbritannien: Erneut Proteste gegen höhere Studiengebühren … Tags:vor-dem, hung-der, London, parlament, protesten, ber-eine, Donnerstag, studiengeb Verwandte [...]