Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Werdau: Protest gegen Schulschließung am 1. Oktober

Von Gastautor | 29. September 2010

SOS-SchuleDer Förderverein der Grundschule “Geschwister Scholl” veröffentlichte heute einen Aufruf, den rz gerne weiterverbreitet. Darin heißt es:

… kommenden Freitag soll die entscheidende Stadtratsitzung zur Schließung unserer Schule stattfinden. Der OB hat durch den Umzug Tatsachen gegen jegliche Stadtratsbeschlüsse geschaffen. Nun wird er mit Hilfe geschätzter, widersprüchlicher und falscher Zahlen, mit Hilfe einer einseitigen Sitzungsvorlage die Stadträte in die Irre führen.

Aber bilden Sie sich Ihre Meinung selbst:

1. Entwicklung Schülerzahlen Werdau (gesamt)

Jahr 2011-2015 3 verschiedene Zahlen in einer Beschlussvorlage
Schüler* 683 * Presseinformation der Stadtverwaltung vom 25.03.2010
Schüler ** 751 ** Anlage 3 der Beschlussvorlage S-190
Schüler*** 674 *** Anlage 6 Der Beschlussvorlage S-190

2. Betriebskosten/Sanierungskosten (2009)

Vorlage S-092 Köwa (bei Vollauslastung): 62.186,97€ Schule 2 (keine VA): 125.355,02€
Vorlage S-092 Köwa: 36,75€/m² Schule2: 30,28€/m²
Vorlage S-190 Köwa: 39,33 €/m² Schule2: 32,72€/m²

Laut S-190 Schätzung der Kosten für Schulanbau und Komplexsanierung 4.024.000 € ?!!?

3. Änderung der Schulbezirke
„Alle jetzigen und künftigen Schüler … sollen ab Schuljahr 2011/12 … Grundschule ‘Gerhart Hauptmann’ unterrichtet werden“. (vgl. Vorlage S-190)
(Nach Rücksprache mit der Bildungsagentur ist diese Planung weder bekannt noch abgestimmt. Auch wurde bestätigt, dass für eine Komplettaufnahme die erforderlichen Kapazitäten fehlen.)

Bedeutet das Zerreißung der Klassenverbände, neue Lehrer, neues soziales Umfeld? Kann es jemand verantworten, dass ein Grundschulkind während der 4-jährigen Grundschulzeit 3 verschiedene Schulen besuchen soll?

Wenn Sie auch an der Richtigkeit der geplanten Entscheidungen und deren sachlicher Grundlagen zweifeln, unterstützen Sie alle gemeinsam unser Dorf. Treten Sie für den Erhalt der Königswalder Schule, für unsere Kinder ein! Wir rufen alle Einwohner, alle Vereine, alle Interessenten auf, unterstützen Sie durch Ihre Anwesenheit vor dem Werdauer Rathaus am Freitag, dem 1.Oktober um 16:00 Uhr unsere Kinder!

Herzlichen Dank und viele Grüße
Förderverein der GS „Geschwister Scholl“ Königswalde

Förderverein der Grundschule “Geschwister Scholl”
08412 Königswalde, Kirchstr.1
Internet: www.schule-sos.de
E-Mail: sos.schul@googlemail.com


Stichworte: Schule, Werdau

Verwandte Artikel

Thema: Bildung/Ausbildung, Politik | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 890 · today: 2 · last: 17. September 2014

Kommentare