Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Trotz “Aufschwung”: Kurzarbeitergeld verlängert

Von Gastautor | 25. September 2010

Der Bundesrat hat am Freitag – erstmals ohne schwarz-gelbe Mehrheit – eine erneute Verlängerung der in der Wirtschaftskrise beschlossenen Sonderregelungen für das Kurzarbeitergeld um weitere 15 Monate beschlossen. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) darf also weiterhin etwa zwei Drittel des Lohnes bei Kurzarbeit zahlen.
Zum einen geht es beim Geld der BA natürlich um unser Geld, zum anderen widerspricht die Verlängerung des Kurzarbeitergelds dem allseits verbreiteten Bild vom tollen Aufschwung. Selbst Optimismus sieht anders aus.


Stichworte: Aufschwung, Bundesrat, Krise, Krisenlasten, Kurzarbeit

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Kommentare deaktiviert
Kommentare und Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 384 · today: 2 · last: 21. August 2014

Kommentare sind abgeschalten.