Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Übernahmeschlacht um Düngemittelkonzern

Von Gastautor | 25. August 2010

In einer neuen Runde des Konkurrenzkampfes der internationalen Bergbau-Monopole erwägt Rio Tinto den Einstieg in den Milliarden-Übernahmepoker um den weltgrößten Kaliförderer Potash. Potash versucht gegenwärtig, eine Übernahme durch BHP Billiton für 39 Milliarden Dollar abzuwehren. Das brasilianische Bergbau-Monopol Vale soll mit dem chinesischen Fonds Hopu Investment Management als Gesellschafter bei Potash einsteigen.


Stichworte: Kapitalismus, Konzerne, Übernahme

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Kommentare deaktiviert
Kommentare und Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 352 · today: 2 · last: 3. September 2014

Kommentare sind abgeschalten.