Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Weitere Milliarden für die HRE?

Von Gastautor | 11. Januar 2010

Bisher hat die Hypo Real Estate (HRE) eine Eigenkapitalhilfe von sechs Milliarden Euro und Garantien von 95 Milliarden Euro erhalten. Weil sie nun wohl plant, “Schrottpapiere” in einem Volumen von 180 bis 200 Milliarden Euro in eine sogenannte “Bad Bank” auszulagern, überprüfen derzeit der Finanzmarktstabilisierungsfonds Soffin und das Bundesfinanzministerium, wieviel zusätzliches Eigenkapital und Garantien die inzwischen verstaatlichte Bank wohl noch brauchen wird. (Spiegel)


Stichworte: Bad Bank, HRE, Hypo Real Estate

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Kommentare deaktiviert
Kommentare und Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 313 · today: 2 · last: 24. April 2014

Kommentare sind abgeschalten.