Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Autozulieferer Halberg Guss hat Insolvenz angemeldet

Von Gastautor | 21. Juni 2009

Das Saarbrücker Unternehmen mit 1.300 Beschäftigten hat einen Insolvenzverwalter bestellt. Im PKW-Bereich sind die Aufträge um 30 bis 40 Prozent eingebrochen – bei den LKWs sogar um 50 Prozent. Unternehmenssprecher Hubert Immersberg sagte dem Saarländischen Rundfunk, die Fixkosten in der Gießerei seien hoch. Die Firma wollte den Produktionsrückgang mit der im November angemeldeten Kurzarbeit überbrücken.


Stichworte: Insolvenz, Krise

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Kommentare deaktiviert
Kommentare und Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 160 · today: 2 · last: 31. August 2014

Kommentare sind abgeschalten.