Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Dezember 2012: 6.920.305 Leis­tungs­emp­fänger

Von Klaus Wallmann sen | 9. Januar 2013

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) und mit ihr die bürgerlichen Medien vermelden mit 2.839.821 Arbeitslosen im Dezember (November: 2.751.480) eine Steigerung der Arbeitslosigkeit um rund 88.000 bzw. drei Prozent. Schuld ist diesmal der Winter. Diese Zahl gibt natürlich nur die Zahl der arbeitslosen Menschen an, die nach Paragraph 16 SGB III offiziell(!) arbeitslos sind.

Der BA-Bericht liefert für den, der lesen kann und will, aber noch weitere Zahlen, die das geschönte Bild ein wenig realistischer machen.

875.178 Menschen erhielten im Dezember Arbeitslo­sen­geld I (November: 805.816), 4.361.811 mußten mit Hartz IV (ALG II) überleben (November: 4.334.874), und 1.683.316 Menschen erhielten Sozi­al­geld (November: 1.675.735). Das sind zusammen 6.920.305 Leistungsempfänger (November: 6.816.425). Selbst diese Zahl zeigt jedoch noch nicht das wahre Ausmaß, denn hinzu kommen noch die Empfänger von Wohn­geld, von Kinderzuschlag, von Grund­si­che­rung im Alter oder von Sozi­al­hilfe nach SGB XII. Ganz abgesehen davon, daß im BA-Bericht ständig von Untererfassung, Schätzung und Hochrechnungen gefußnotet wird.

Weitere 3.812.526 Menschen waren laut BA-Bericht im Dezember 2012 “unterbeschäftigt” (November: 3.746.414), und 935.607 nahmen an sogenannten Maßnahmen aktiver Arbeitsmarktpolitik teil (November: 957.098) – fließen also nicht in die offizielle Arbeitslosenzahl ein.
Den Arbeitslosen standen in diesem Zeitraum 421.000 gemeldete Arbeitsstellen gegenüber (November: 451.000), was mit Blick auf das Vorjahr einen Rückgang um rund 47.000 Arbeitsstellen bedeutet.

Klaus Wallmann sen.


Stichworte: Agentur für Arbeit, ALG I, ALG II, Arbeitslose, Arbeitslosenzahl, Arbeitslosigkeit, BA, Bundesagentur, Hartz IV, Leistungsempfänger, Maßnahme, Medien, Statistik

Verwandte Artikel

Thema: Politik | 1 Kommentar »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 2936 · today: 3 · last: 23. Oktober 2014

1 Kommentar zu “Dezember 2012: 6.920.305 Leis­tungs­emp­fänger”

  1. Werniman meint:
    10. Januar 2013 um 09:31

    Vielleicht sollte man auch mal die Zahlen derer nennen,die überhaupt in Arbeit sind und wieviele davon wirklich sozialversicherungspflichtig arbeiten:
    Im November 2012 hatten wir 41,899 Mio Erwerbstätige (Zahlen für Dezember sind in der o.e. Statistik noch nicht aktualisiert). Von diesen 41,899Mio Erwerbstätigen sind aber nur 29,445 Mio sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Macht also rund 12,5 Mio Menschen, die arbeiten, aber so wenig verdienen, daß sie nicht über 400/450€ Einkommen hinauskommen. Aber: Die BA gibt die Zahl der Minijobber mit “nur” 7,03 Mio an. Was ist aber mit dem Rest ? Hier liegt doch die Vermutung nahe, daß da eine dieser Zahlen zu hoch bzw zu niedrig angesetzt ist.

Kommentare