Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

BRD: Stagnierende Kaufkraft

Von Klaus Wallmann sen | 25. Juli 2012

Das Kölner Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) hat festgestellt, daß die Kaufkraft der (west-)deutschen Bürger seit 20 Jahren stagniert. Wie 1991 muß ein Arbeiter auch heute rund drei Minuten arbeiten, um ein Bier bezahlen zu können. Für ein Kilo Schweinekotelett waren vor 20 Jahren 36 Minuten notwendig, heute sind es 30 Minuten. Für einen Liter Super mußte ein Arbeiter 1991 vier Minuten arbeiten, heute sind es sechs Minuten.


Stichworte: Arbeit, BRD, IW, Lohn, Wirtschaft

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 218 · today: 2 · last: 1. Oktober 2014

Kommentare