Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Spanien: Erneut Demo gegen Krisenprogramm

Von Gastautor | 17. Juli 2012

In der spanischen Hauptstadt Madrid demonstrierten am Samstag Tausende von Menschen gegen die Krisenprogramm der Regierung. Sie will die Mehrwertsteuer von 18 auf 21 Prozent erhöhen, die Arbeitslosenhilfe kürzen und den Staatsbediensteten das Weihnachtsgeld stehlen. “Seit zwei Jahren nehmen sie uns unsere Lohn weg”, beklagte sich ein Polizist. Unter den Demonstranten waren viele Polizisten, Feuerwehrleute in Uniform, Lehrer und andere Staatsangestellte. Erst am letzten Mittwoch hatten 80.000 Menschen zusammen mit den Bergarbeitern gegen die Regierung demonstriert.


Stichworte: Krise, Krisenlasten, Lohn, Mehrwertsteuer, Regierung, Spanien, Staat, Steuer

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 319 · today: 2 · last: 30. Oktober 2014

Kommentare