Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

TERRE DES FEMMES: Protest gegen “Brautschau im Ausland”

Von Klaus Wallmann sen | 30. Juni 2012

“TERRE DES FEMMES ist entsetzt über frauenfeindliche Sendung von Sat.1 und fordert Absetzung!”, heißt es in einer Presseerklärung der Organisation.

“Mit Entsetzen hat TERRE DES FEMMES den Start der Sendung ‘Auf Brautschau im Ausland – Junggesellen versuchen ihr Glück im Ausland’ bei Sat.1 wahrgenommen. Deutsche Männer reisen ins Ausland, vorzugsweise Schwellenländer, um dort eine Lebenspartnerin zu suchen. ‘Ich bezweifle sehr, dass die Herren an einer gleichberechtigten Partnerschaft interessiert oder überhaupt dazu in der Lage sind. Die Suche der Junggesellen nach einer Frau ist erbärmlich, aber auch, dass der Sender diese ‚Brautschau’ überhaupt ermöglicht’, kritisiert Christa Stolle, Bundesgeschäftsführerin von TERRE DES FEMMES. ‘Aussagen wie ‚Frauen im Ausland sind einfach hübsch und motzen nicht so viel wie deutsche Frauen’ sind schlicht sexistisch! Sie können nicht damit begründet werden, dass die Darstellung von diesen Junggesellen witzig sein soll’, so Stolle. TERRE DES FEMMES fordert Sat.1 auf, die frauenfeindliche Sendung umgehend abzusetzen! …”


Stichworte: Frauen, Frauenrechte, Organisation, Presseerklärung, Sat.1

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 277 · today: 2 · last: 11. Juli 2014

Kommentare