Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

BRD/Österreich: Hungerstreik von Opfern sexueller Gewalt

Von Gastautor | 30. Juni 2012

In Deutschland und Österreich sind drei Frauen und drei Männer, die in ihrer Kindheit von Priestern und anderen Kirchenmitarbeitern missbraucht wurden, im Hungerstreik. Das berichtet das Westfalen-Blatt. Den Anfang machte vor drei Wochen der 63-Jährige Norbert Denef, der Vorsitzende des “Netzwerks Betroffener von sexualisierter Gewalt” aus Scharbeutz. Denef und andere sind gegen die Abschaffung der Verjährung bei sexuellem Missbrauch. “Viele Opfer brauchen Jahrzehnte, um über das Erlebte sprechen zu können. Deshalb muss die Verjährung gestrichen werden”, sagte er.


Stichworte: BRD, Deutschland, Gewalt, Hungerstreik, Kirche, Missbrauch, Österreich

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 263 · today: 2 · last: 14. April 2014

Kommentare