Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Syrien: Britische SAS-Soldaten aufgegriffen

Von Klaus Wallmann sen | 29. Juni 2012

Syrien hat im Grenzgebiet zum Irak zwei britische Elitesoldaten festgenommen. Das britische Verteidigungsministerium hat inzwischen erklärt, daß es sich bei den Festgenommenen um Soldaten des 22. SAS Elite-Regiment handelt, die angeblich von ihrer Kampfgruppe abgeschnitten wurden, als diese nach Irakern fahndete. Wie auch immer. Der Vorfall belegt, daß sich britische Truppen illegal im syrischen Hoheitsgebiet aufhalten – während die NATO ihre Hoffnung Ausdruck verleiht, daß weitere Provokationen an der syrischen Grenze ausbleiben …


Stichworte: Grossbritannien, NATO, Provokation, Soldaten, Syrien, Verteidigungsminister

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 461 · today: 2 · last: 21. Oktober 2014

Kommentare