Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Japan: AKW Oi unter Nachrichtensperre?

Von Klaus Wallmann sen | 29. Juni 2012

Nachdem 2011 alle japanischen Atomkraftwerke abgeschaltet wurden, soll am 1. Juli das AKW Oi wieder an das Netz gehen. Dort gibt es seit dem vergangenen Wochenende immer wieder Störungsmeldungen, die sich angeblich alle als Fehlalarme herausgestellt hätten. Die japanische Atomaufsicht NISA hat die Störungsmeldungen bestätigt. Zugleich kündigte die Behörde an, weitere Störungsmeldungen gegebenenfalls zurückzuhalten und der Öffentlichkeit nicht mitzuteilen. Man bezeichnete dieses Verhalten als gängige Praxis.


Stichworte: AKW, Atomkraft, Atomkraftwerk, Japan

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 218 · today: 2 · last: 24. April 2014

Kommentare