Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Griechenland: Streik in der Gastronomie

Von Klaus Wallmann sen | 28. Juni 2012

Am Mittwoch protestierten in Griechenland die Hotel- und Gaststättenangestellten gegen geplante Lohnkürzungen von bis zu 70 Prozent. Laut Gewerkschaftsangaben sollen die auslaufenden Tarifverträge durch Haustarifverträge ersetzt werden. Danach bekämen die Hotelangestellten bei einer Arbeitszeit von zehn bis zwölf Stunden täglich  nur noch einen Monatslohn von rund 700 Euro.


Stichworte: Angestellte, Arbeitszeit, Gewerkschaft, Griechenland, Hotel, Kürzung, Lohn, Niedriglohn, Streik

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 318 · today: 2 · last: 20. Oktober 2014

Kommentare