Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Mexiko: Zehntausende protestieren

Von Gastautor | 13. Juni 2012

Am Sonntag gingen in Mexiko Zehntausende auf die Straße und protestierten den in den Umfragen führenden Präsidentschaftskandidaten Enrique Pena Nieto von der Partei der Instutionalisierten Revolution (PRI). Allein in Mexiko-City versammelten sich 90.000 Menschen. Demonstrationen gab es in fünf weiteren Städten. Die Demonstraten werfen der PRI und ihrem Kandidaten Korruption und eine völlig unausgewogene Berichterstattung in den Medien vor.  Seit Wochen protestieren Studenten dagegen, dass die Massenmedien völlig einseitig Nieto begünstigen.


Stichworte: Demo, Demonstration, Korruption, Medien, Mexiko, Protest, Studenten

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 227 · today: 2 · last: 6. Dezember 2014

Kommentare