Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Kanada: Tränengas gegen Studenten

Von Gastautor | 10. Juni 2012

Am Donnerstag erstickte die Polizei in Montreal den Protest von Tausenden Studenten gegen die Erhöhung der Studiengebühren und die Einschränkung des Demonstrationsrechts mit Tränengas. Die Polizei setzte gegen die Studenten, die teilweise nur in Unterwäsche demonstrierten und mit Töpfen und Pfannen ihre Forderungen unterstrichen, Schockgranaten, Tränengas und schließlich Schlagstöcke ein. Die Provinzregierung befürchtet, dass Demonstranten das Formel-1-Rennen am Sonntag behindern.


Stichworte: Demo, Demonstration, Demonstrationsrecht, Gebühren, Kanada, Polizei, Protest, Regierung, Studenten, Studiengebühren

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 367 · today: 2 · last: 30. Juli 2014

Kommentare