Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Hamburg: Stolpersteine ehren Thälmann und Co.

Von Klaus Wallmann sen | 9. Juni 2012

Den Leiter des sogenannten “Forschungsverbundes SED-Staat”, den Herrn Schroeder, wird es grämen, daß es seit gestern 20 “Stolpersteine” vor dem Hamburger Rathaus gibt, die an Mitglieder der Hamburger Bürgerschaft erinnern sollen, die von den Nazis ermordet wurden. Denn unter ihnen befinden sich die kommunistischen Widerstandskämpfer Etkar André, Bernhard Bästlein, Franz Jakob und der KPD-Vorsitzende Ernst Thälmann, dessen Ehrung Schroeder explizit für völlig unmöglich hält.


Stichworte: Hamburg, KPD, Nazi, Nazis, Rathaus, Thälmann, Widerstand

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 419 · today: 2 · last: 25. November 2014

Kommentare