Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

BRD: Warnstreik der Bankangestellten

Von Klaus Wallmann sen | 26. Mai 2012

Am Freitag bekräftigten Bankmitarbeiter in Frankfurt/M., Stuttgart und Ludwigsburg mit einem ganztägigen Warnstreik ihre Forderung nach mehr Lohn. Die Tarifverhandlungen, die am 6. Juni weitergehen sollen, sind bisher ergebnislos verlaufen. Während ver.di sechs Prozent mehr Lohn fordert, bieten die Arbeit”geber” lediglich 4,2 Prozent in drei Stufen bis 2014 an. Das wäre eine Lohnerhöhung von jährlich 1,4 Prozent – bei einer Inflationsrate von derzeit 2,3 Prozent.


Stichworte: Angestellte, Bank, Bankangestellte, BRD, Inflation, Lohnerhöhung, Tarifverhandlung, Warnstreik

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 212 · today: 2 · last: 22. November 2014

Kommentare