Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Brasilien: U-Bahn-Fahrer streikten erfolgreich

Von Gastautor | 25. Mai 2012

Am Mittwoch brach in Sao Paulo, der größten Stadt Brasiliens, der Verkehr zusammen, weil 8.000 der 9.000 Beschäftigten der U-Bahn in den Streik für höheren Lohn getreten waren. Die Folge waren Staus von 250 Kilometer Länge. Die U-Bahn-Fahrer fordern die Senkung der Wochenarbeitszeit, höhere Löhne und Zuschläge. Nach fünf Stunden wurde der Streik beendet, nachdem 6 Prozent mehr Lohn und ein Verpflegungszuschlag vereinbart wurde.


Stichworte: Bahn, Brasilien, Löhne, Streik

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 231 · today: 2 · last: 22. Oktober 2014

Kommentare