Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Myanmar: Streik in Perückenfabrik erfolgreich

Von Gastautor | 16. Mai 2012

In Hlaing Tharyar in Myanmar (Burma) streikten rund 1.000 Arbeiterinnen in der Hi-Mo-Perückenfabrik vergangene Woche zwei Tage für höheren Lohn. Die Fabrik ist in südkoreanischem Besitz und hat 18.000 Beschäftigte. Nach dem zweitägigen Streik, verbunden mit Demonstrationen vor dem Arbeitsamt, erklärte sich der Chef schließlich bereit, die Löhne deutlich zu erhöhen. Die Arbeiterinnen waren von verschiedenen Initiativen unterstützt worden.


Stichworte: Arbeiter, Löhne, Myanmar, Streik, Südkorea

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 168 · today: 2 · last: 31. März 2014

Kommentare