Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Streikende griechische Stahlarbeiter in Deutschland

Von Gastautor | 12. Mai 2012

Solidarität International (SI) informiert über eine Rundreise zweier Vertreter und Aktivisten des Streiks von 400 griechischen Stahlarbeiter des Werkes von “Helloniki Halyvourgia”, die seit rund 200 Tagen gegen Lohnkürzungen, aber auch “gegen das Kapital, gegen die Regierung und gegen die Troika” streiken.

… Diese beiden Griechen werden von ihrem Streik berichten und aus erster Hand über die Lage in Griechenland mit den Besucherinnen und Besuchern diskutieren und wollen auch mehr über Deutschland, die Stahlarbeiter, die Arbeiterbewegung und ihre Kämpfe erfahren. Die Reise wird von einem breiten, zum Teil örtlich unterschiedlichen Trägerkreis unterstützt. Mit ihrer Unterstützung wenden sich die Träger “auch gegen die Verunglimpfung der Kämpfe und der Menschen in Griechenland als ‘Pleitegriechen’ und Ähnliches in deutschen Medien. Wir treten für die Solidarität mit ihrem Kampf gegen die Troika aus EU, IWF und EZB ein”, heißt es in dem entsprechenden Aufruf …

Die Veranstaltungen finden statt in Gelsenkirchen (14. Mai), Duisburg (15. Mai), Dortmund (16. Mai), Berlin (17. Mai), Stuttgart (18. Mai), München (19. Mai).

Weitere Infos: Solidarität International


Stichworte: Griechenland, Kampf, Solidarität, Stahl, Streik, Unterstützung

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 299 · today: 2 · last: 3. September 2014

Kommentare