Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Pakistan: Unruhen im Punjab

Von Gastautor | 12. Mai 2012

Am Donnerstag kam es in der pakistanischen Provinz Punjab in allen Städten zu Massenprotesten gegen die Regierung. Hintergrund ist, dass inzwischen der Strommangel auf 7.000 MW gestiegen ist und und in den ländlichen Gegenden der Strom 20 Stunden pro Tag abgeschaltet wird, in den städtischen Gebieten 18 Stunden. Es beteiligten sich auch viele Arbeiter an den Protesten, denn die Stromabschaltungen führen zu massiven Lohnverlusten. Die wütenden Menschen demonstrierten und blockierten Straßen. An manchen Orten wurden Büros von Politikern angegriffen und in Brand gesteckt. Punjab ist die bevölkerungsreichste Provinz in Pakistan.


Stichworte: Bevölkerung, Massenprotest, Pakistan, Proteste, Regierung, Strom, Unruhen

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 243 · today: 2 · last: 22. November 2014

Kommentare