Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Nigeria: Weitere Streiks im Gesundheitswesen

Von Gastautor | 9. Mai 2012

Am Montag kündigte die Regierung des nigerianischen Bundesstaates Lagos 788 Ärzten fristlos, weil diese seit Mitte April in den Streik getreten waren. Am selben Tag trat das medizinische Personal in den staatlichen Krankenhäusern in ganz Nigeria in den Streik. Die Beschäftigten fordern eine Angleichung der Löhne an die Lohnskala der Ärzte. Schwangere Frauen demonstrierten auf der Straße und forderten, dass die Regierung gegenüber den Streikenden einlenkt.


Stichworte: Ärzte, Demo, Gesundheitswesen, Löhne, Medizin, Nigeria, Regierung, Staat, Streik

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 331 · today: 2 · last: 29. August 2014

Kommentare