Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Aldi erhält staatliche Steuergelder

Von Klaus Wallmann sen | 8. Mai 2012

Laut “Spiegel” erhält der Lebensmitteldiscounter Aldi staatliche Subventionen in nicht unbeträchtlicher Höhe. Die “Opposition” zeigt sich empört darüber, daß ein milliardenschwerer Konzern diese Leistungen erhält. “Die Förderungen sollen bei der Aus- und Weiterbildung helfen und nicht das Sparprogramm eines Discounters aufpeppen. Sollte ein milliardenschwerer Laden wie Aldi tatsächlich diese Gelder anzapfen, wäre das unverschämt”, so z.B. die “Grünen”-Politikerin Wilms. Nein, Frau Wilms, das ist nur der ganz gewöhnliche alltägliche Kapitalismus.
Die schwarz-gelbe Monopolregierung hat sich bisher nicht zu diesem Thema geäußert.


Stichworte: Aldi, Discounter, Kapitalismus, Konzern, Staat, Steuergelder, Subvention, Subventionen

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 272 · today: 2 · last: 23. November 2014

Kommentare