Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Telekom: Warnstreiks gehen weiter

Von Gastautor | 28. April 2012

Gestern wurden die Warnstreiks bei der Telekom Deutschland GmbH in Nordrhein-Westfalen fortgesetzt. Zu ganztägigen Streiks wurde von Ver.di aufgerufen in Düsseldorf, Duisburg, Mönchengladbach, Krefeld, Wesel, Kleve und Geldern. Die Ver.di-Pressestelle NRW erklärt, “sie richte sich auch auf eine lange Streikphase ein. Das Telekom-Angebot werde von der Belegschaft rundweg abgelehnt.” Auf 12 Monate berechnet, blieben nur 1,32 Prozent übrig – und mit den geforderten Gegenleistungen wie Arbeitszeitverlängerungen usw. verrechnet, blieben unterm Strich weniger als 0 Prozent.


Stichworte: Telekom, Warnstreik

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 199 · today: 2 · last: 3. April 2014

Kommentare