Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Hamburg: Protest gegen Verweigerung des Asyls

Von Gastautor | 22. April 2012

Das Verwaltungsgericht hat die Klage der iranischen Freiheitskämpferin Giti Bazi gegen das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge abgewiesen. Giti Bazi soll in Deutschland weiterhin nur geduldet werden. Das Urteil ist ein Schlag gegen den Freiheitskampf des iranischen Volkes gegen die faschistische Diktatur und Gitis demokratisches Recht in Deutschland – aber auch eine neue Herausforderung an die Solidaritätsbewegung!

Der Unterstützerkreis von Giti Bazi, “Solidarität International” Hamburg und die Montagsdemo rufen alle freiheitsliebenden Menschen, Initiativen, Parteien und Organisationen dazu auf: Macht die Solidarität mit Giti Bazi, den Aufruf, die Werbung und Teilnahme an der Protestkundgebung zu Eurer eigenen Sache!

Protestkundgebung am Montag, 23.4.,18.15 Uhr, Mönckebergbrunnen (Ecke Mönckeberg-/Spitalerstraße). Giti Bazi wird bei dieser Kundgebung anwesend sein! (rf)


Stichworte: Asyl, Aufruf, Flüchtling, Hamburg, Iran, Justiz, Klage, Migration, Protest, Solidarität, Urteil

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 341 · today: 2 · last: 18. Dezember 2014

Kommentare