Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Abzocke von Betriebsrentnern

Von Klaus Wallmann sen | 10. April 2012

Karlheinz Große, geschäftsführender Vorstand des Bundesverbands der Betriebsrentner (BVB), hat darüber informiert, daß von den rund acht Millionen Beziehern von Betriebsrente ein großer Teil oft zu wenig Geld erhält. Entgegen dem Betriebsrentengesetz haben die Rentner einen Anspruch auf regelmäßigen Inflationsausgleich, was freiwillig und unaufgefordert nur rund ein Drittel der Firmen gewährleisten. Selbst renommierte Weltfirmen, so Große, nutzen die Ahnungslosigkeit der Rentner.
Laut Betriebsrentengesetz müssen die Unternehmen alle drei Monate prüfen, ob die Rente wegen der Inflation erhöht werden muß. Ist z.B. aktuell die Rente seit 2009 unverändert, müßte sie in diesem Jahr laut Statistischem Bundesamt um etwa fünf Prozent erhöht werden.


Stichworte: Abzocke, Betriebsrente, Geld, Inflation, Rente, Rentner

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 248 · today: 3 · last: 28. August 2014

Kommentare