Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Spanien: Regierung beschließt “Spar”paket

Von Klaus Wallmann sen | 31. März 2012

Die spanische Monopolregierung hat am Freitag ein “Spar”paket in Höhe von 27 Milliarden Euro beschlossen. Am Tag zuvor gab es einen Generalstreik gegen eine Arbeitsmarkt”reform”, die es Unternehmern erlaubt die Löhne zu senken und leichter zu kündigen. Landesweit wurden am Donnerstag 176 Demonstranten festgenommen und 104 verletzt.


Stichworte: Generalstreik, Krise, Krisenlasten, Reform, Regierung, Spanien, Streik

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 251 · today: 3 · last: 28. September 2014

Kommentare