Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Türkei: Polizei gegen Bildungsproteste

Von Gastautor | 31. März 2012

Die Erdogan-Regierung in der Türkei sieht sich diese Woche heftigen Protesten gegen ihre Bildungsreform gegenüber, die derzeit im Parlament verhandelt wird. Wie schon am Dienstagabend ging am Donnerstag die Polizei mit Tränengas und Wasserwerfern gegen tausende Demonstranten vor, die in Ankara vor dem Parlament gegen die geplante Schulreform der AKP-Regierung protestieren wollten. Im Mittelpunkt des Protestes steht die Aufwertung der Islam-Schulen durch das neue Gesetz, das außerdem die Schulpflicht auf 12 Jahre verlängert.


Stichworte: Bildung, Bildungsprotest, Polizei, Proteste, Reform, Schule, Türkei

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 223 · today: 2 · last: 24. Juli 2014

Kommentare