Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

TOLL: Gesetz gegen “Benzin-Abzocke”

Von Klaus Wallmann sen | 30. März 2012

Der Bundesrat hat die Regierung aufgefordert, Maßnahmen gegen die steigenden Benzinpreise zu ergreifen. Die scheint nun auch entschlossen, wobei ihr allerdings nur die Modelle in Österreich und Australien einfallen. Danach müssen die Ölkonzerne ihre Spritpreise für den nächsten Tag irgendwo melden. Der Preis soll dann 24 Stunden unverändert bleiben. Der FDP-”Experte” Schweickert: “Unser Ziel ist es, schnellstmöglich Maßnahmen gegen die Abzocke auf die Straße zu bringen.” Eine Sprecherin der Ölkonzerne zeigte sich davon allerdings unbeeindruckt. Sie wird wissen warum.


Stichworte: Abzocke, Benzin, Benzinpreis, Konzerne, Ölkonzerne, Preise, Regierung, Spritpreis

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 317 · today: 2 · last: 22. September 2014

Kommentare