Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Protest gegen Aushöhlung des Streikrechts

Von Gastautor | 29. März 2012

Der Vorsitzende der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), Alexander Kirchner, hat scharfe Kritik an den Forderungen von drei Rechtsprofessoren geübt, das Streikrecht in Deutschland für bestimmte Berufsbereiche weiter einzuschränken. Das werden sich die Gewerkschaften nicht gefallen lassen, sagte er. Nach den Vorstellungen der Professoren, die im Auftrag der “Carl Friedrich von Weizsäcker-Stiftung” gearbeitet haben, müssten beispielsweise Streiks in Unternehmen der Daseinsvorsorge künftig vier Tage vorher angekündigt werden.


Stichworte: Gewerkschaft, Justiz, Protest, Streikrecht, Wissenschaftler

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 207 · today: 2 · last: 28. August 2014

Kommentare