Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Übernimmt die Bahn ehemalige Bergleute?

Von Gastautor | 24. März 2012

Die RAG und die Deutsche Bahn haben am 22. März in Bottrop eine Kooperationsvereinbarung zur angeblich geplanten Übernahme entlassener Bergarbeiter durch die Bahn unterzeichnet. Sie gilt bis zum 31. Dezember 2018 und soll für Bergleute gelten, die keine sogenannte “Anpassungsregelung” in Anspruch nehmen können. Zu welchen Bedingungen die Bergleute übernommen werden sollen, wurde bislang nicht bekannt. Unklar ist auch, wie die Vereinbarung mit den gleichzeitig laufenden Arbeitsplatzvernichtungsplänen bei der Bahn zusammen passt.


Stichworte: Arbeitsplatz, Arbeitsplatzvernichtung, Bahn, Bergarbeiter, Kooperation

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 216 · today: 2 · last: 11. Juli 2014

Kommentare