Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Conti plant Abwehr der Schaeffler-Übernahme

Von Klaus Wallmann sen | 8. August 2008

Der Automobilzulieferer Continental will die Übernahme durch das viel kleinere Familienunternehmen Schaeffler abblocken. Dazu versucht der Konzern, möglichst viele Investmentbanken als Berater zu verpflichten, die damit für eine kreditfinanzierte Übernahme nicht mehr in Frage kommen. Bisher hat er unter anderem die Deutsche Bank, Goldman Sachs und JP Morgan auf seine Seite gebracht.

Keine Stichworte zu diesem Beitrag.

Verwandte Artikel

Thema: KurzNews | Kommentare deaktiviert
Kommentare und Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 21590 · today: 18 · last: 25. Juli 2014

Kommentare sind abgeschalten.