Navigation

Artikel

TOP 50

Archiv

Notwendiges


« | START | »

Postbank vor Streik

Von Klaus Wallmann sen | 30. November 2011

Ab dem 1. Dezember ruft ver.di die Kollegen der Postbank zu vorübergehenden Arbeitsniederlegungen auf. Der Protest richtet sich gegen die Übernahme durch die Deutschen Bank und die damit verbundenen drastischen Gehaltseinbußen. Die Gewerkschaft fordert einen “Überleitungstarifvertrag”, der Einkommen und Arbeitsbedingungen sichern soll. Bereits am 3. November protestierten mehr als 5.000 Mitarbeiter der Postbank und ihrer Tochter BHW.


Stichworte: Arbeitsbedingungen, Deutsche Bank, Einkommen, Gewerkschaft, Postbank, Streik, Tarifvertrag, Übernahme

Verwandte Artikel

Thema: StreikNews | Keine Kommentare »
Pings sind abgeschaltet.

Druckversion Druckversion

· read: 308 · today: 2 · last: 13. April 2014

Kommentare